Beliebte Posts

Donnerstag, 15. September 2016

Autumn will come...


Hi Guys,

autumn approaches, although we do not yet want to realize it with this summer temperatures. If it gets a bit colder and you don´t want to loose your ass, combine airy, summery outfits with a beautiful elegant coat or just with overknee boots. Especially I like the bright colors of autumn, in particular the strong red, earth tones and accents in green. Jazz up the whole thing with silver jewelry or rosé accessories. Are you also so in love with the minimalist jewelery of Jane Koenig? Ultimately, it does not take much color to let black garments not looking boring.

------------------------------

Hallo Leute,

der Herbst naht, obwohl man es bei den sommerlichen Temperaturen noch nicht so richtig wahr haben möchte. Damit man allerdings, falls es doch mal etwas kälter wird, sich nicht den Hintern abfriert, kombiniert man halt das luftige, sommerliche Outfit mit einem schönen eleganten Mantel oder eben mit Overkneestiefeln. Besonders am Herbst mag ich die bunten Farben, vor allem das kräftige Rot, Erdtöne und Akzente in Grün. Aufgepeppt wird das Ganze mit Silberschmuck oder roséfarbene Accessoires. Seid ihr auch so verliebt in die minimalistischen Schmuckstücke von Jane Koenig? Letztendlich braucht es nicht viel Farbe, um schwarze Kleidungsstücke nicht langweilig wirken zu lassen. 


Leather jacket    Necklace     Top    Star earring  




The flower pictures are from here and here.

Do you like those outfits? Feel free to write a comment. ;)

Have a nice day!

xoxo Holy

Freitag, 9. September 2016

Indian Cardigan


Hello my loved ones,

Today I show you an outfit with my favorite cardigan. Although my friend always says "Indian poncho" to this beautiful piece, I have frequently told him that it's a cardigan, no poncho. But men do not listen. ;)

I have combined this patterned cardigan with my favorite Levi's pants. I could put them on every day, but that is not possible unfortunately, lastly it must also get in the laundry. ^^ For this outfit I prefer even a loose T-shirt - in this case with a floral print - and the most comfortable sandals on earth. Et voilá, that´s a casual outfit. While the sandals have a certain physicians touch, the knotting and the golden color make these shoes to a Statement Piece. 

Or what do you say?

-------------------------------

Hallo meine Lieben,

heute gibt es mal ein Outfit mit meinem liebsten Cardigan. Mein Freund sagt zwar immer "Indianerponcho" zu dem schönen Stück, aber ich habe ihn schon des Öfteren gesagt, dass es ein Cardigan ist, kein Poncho. Aber Männer wollen ja nicht hören. ;)

Kombiniert habe ich den gemusterten Cardigan mit meiner liebsten Levi´s-Hose. Ich könnte sie jeden Tag anziehen, aber das geht ja leider nicht, schließlich muss sie ja auch mal in die Wäsche. ^^ Dazu ziehe ich noch ein lockeres T-Shirt - in dem Fall eines mit einem Blumenprint - und die bequemsten Sandalen auf Erden an. Et voilá, fertig ist das lockere Outfit. Die Sandalen haben zwar einen gewissen Ärztetouch, aber die Verknotung und die goldene Farbe machen diese Schuhe zu einem Statementpiece. 

Oder was sagt ihr dazu? 













Cardigan: Olymp & Hades (Similar: 1 / 2 / 3 / 4 )

Top: Olymp & Hades 

Jeans: Levi´s

Shoes: River Island


Have a nice day!!

xoxo Holy





Sonntag, 28. August 2016

Peach and Ruffles


Hey guys, 

today I show you an Outfit with my currently favorite colors Rose Quartz and Serenity. I love the wrap detail of the top and the ruffles of the skirt. Bows at my feet et voila ready is the typical Holy-Outfit. ;)

What´s your opinion about this outfit?

-------------------

Hallo Leute, 

heute gibt es mal ein Outfit mit meinen momentanen Lieblingsfarben Rose Quartz und Serenity. Ich mag das Wickeldetail vom Top und die Rüsschen am Rock. Schleifen noch an den Füßen und et voila fertig ist das typische Holy-Outfit. ;)

Wie gefällt es euch?















Skirt (Similar): Msgm / Kate Spade NY / Maykool

Shoes: Ravel

Thanks for reading and the comments on my blog.

xoxo Holy

Montag, 22. August 2016

Why not red shoes?

Hi Guys,

I got spontaneously released today, so there is still a blog post today. The next will come on Sunday (at least I hope). This time it is all about shoes in red color. Black offenders are indeed a bit boring in the long run. Sure they go with everything, but why not even take red?!? Finally, red is a color signal and thus stands to the eye - a real eye-catcher!

To mitigate the whole a little bit, finally you do not want to look like a stop sign or the fellow get blinded, you just have to add a lighter color - in this case light blue. Yes, I have lately a penchant for light blue. ;)

And since it is still nice weather, here are accordingly now 2 airy outfits that resemble each other a little, but they are still different. The Off-Shoulder Trend is involved again and loops or knots.

What do you think about it and which outfit is your favorite?

-------------

Hallo Leute,

da ich heute spontan frei bekommen habe, gibt es heute doch noch einen Blogpost. Der nächste kommt dann wieder am Sonntag (hoffe ich zumindest). Diesmal geht es um Schuhe in roter Farbe. Schwarze Treter werden ja auf Dauer etwas langweilig. Klar passen sie zu allem, aber warum nicht einmal Rot nehmen?!? Schließlich ist Rot eine Signalfarbe und sticht somit sofort ins Auge -  ein richtiger Eyecatcher!

Um das Ganze dann noch etwas abzumildern, schließlich will man ja nicht wie ein Stoppschild aussehen oder die Mitmenschen blenden, nimmt man einfach eine hellere Farbe hinzu - in dem Fall hellblau. Ja, ich habe in letzter Zeit ein Faible für Hellblau. ;)

Und da ja noch schönes Wetter ist, gibt es dementsprechend heute 2 luftige Outfits, die einander ein Wenig ähneln, aber dennoch verschieden sind. Der Off-Shoulder-Trend ist mal wieder involviert und auch Schleifen bzw. Knoten. 

Wie findet ihr es und welches Outfit ist euer Favorit?

Top: Topshop     Necklace: Dawanda  Skirt: Topshop via Zalando  





Shoes: Vince Camuto via Nordstrom  Skirt: Topshop via Zalando   Earrings: Dawanda


The flower pictures are from here and here.


Wish you a nice day!

xoxo Holy

Sonntag, 21. August 2016

Another favorite Jumpsuit


Hello everybody,

you have probably already noticed that there is not so much going on the blog. I am sorry about that. The internship, which I still do three weeks on, takes all my time. Because I spend all my time accordingly to work only every Sunday there will unfortunately be a post.

For the outfit is not much to say, except that I, as you already noticed determined have developed a new love for jumpsuits or Rompers. They are so comfortable and the various patterns are not as boring as a monotonous Romper. Mine is from H & M and currently there are very cool alternatives to the one I wear here. They are even on sale (why do I buy always so early?!? ^^) I do wear my beloved sandals from Asos. Unfortunately, I could not walk in them as often lately, and the summer is anyway soon over. That makes me sad.

Incidentally, my highly anticipated Douglas package finally arrived after a few turmoil. I was happy like a child. What makes women so happy. Haha. Inside are some spa stuff and masks etc. However, I talk about that soon. Until next Sunday. ;)

Do you like the outfit?

---------------------------

Hallihallo,

ihr habt bestimmt schon bemerkt, dass sich auf dem Blog nicht allzu viel tut. Ich muss mich einfach mal dafür entschuldigen. Das Praktikum, welches ich noch 3 Wochen absolviere, nimmt meine ganze Zeit in Anspruch. Da ich dementsprechend meine ganze Zeit auf Arbeit verbringe, wird es leider nur jeden Sonntag einen Post geben. 

Zu dem Outfit ist nicht viel zu sagen, außer dass ich, wie ihr bestimmt schon bemerkt habt, eine neue große Liebe für Jumpsuits bzw. Romper entwickelt habe. Sie sind so bequem und durch die verschiedenen Muster gar nicht so langweilig, wie ein eintöniger Romper. Meiner ist von H &M und momentan gibt es dort sehr coole Alternativen zu dem, den ich hier trage. Außerdem sind sie sogar runtergesetzt (warum greife ich immer so früh zu?!?^^) Dazu trage ich meine heißgeliebten Sandalen von Asos. Leider konnte ich sie in letzter Zeit nicht so oft ausführen und der Sommer ist ja sowieso schon bald vorbei. Das macht mich traurig. 

Übrigens mein heiß erwartetes Douglaspaket ist nach ein paar Turbulenzen endlich angekommen. Ich habe mich gefreut wie ein kleines Kind. Was Frauen so glücklich macht. Haha. Drin sind ein paar Wellnesssachen und Masken usw. Aber dazu gibt es bald mehr. Bis zum nächsten Sonntag. ;)

Wie findet ihr das Outfit?









Sandals: Asos (on sale)

Wish you a nice day!

xoxo Holy



Sonntag, 14. August 2016

Selfdesigned Shorts


Hi Guys,

I'm just a little confused. I can go to Canada to do work and travel. Half a year ago I would have liked that, but now I had already concocted a plan for the next 1.5 years then this came today. Within 6 days I have to decide. But I tend to carry on my studies and maybe after graduation there is the possibility to go again to Canada or maybe somewhere else. I have to sleep on a few nights.

So now the outfit. It is personally far down my favorite outfit. This is partly because the Shorts was designed by myself and that the outfit is so comfortable and airy. I wear this shorts permanentely. Through my nametag pants has become a personal piece. The shorts is secondhand, but that's what I love about it, finally used effect is then there already by itself. Incidentally, it is also the first shorts of mine who has a high collar. The fringes and hanging out bags are awesome. And I can recommend anyone to design your own shorts. The front patches can be very easy to iron and the badge must be sewn, but the 10-15 minute time so you can take time, so if you have a cool pants afterwards. I can not stop raving about. haha.

Do you like the outfit?
_________________________

Hallo Leute,

ich bin gerade etwas durcheinander. Ich darf nach Kanada gehen, um dort Work & Travel zu machen. Vor einem halben Jahr hätte mich das gefreut, aber jetzt gerade hatte ich mir schon einen Plan für die nächsten 1,5 Jahre zurechtgelegt und dann kam das heute. Innerhalb von 6 Tagen muss ich mich entscheiden. Aber ich tendiere zum Weitermachen meines Studiums und vielleicht nach dem Studium ergibt sich die Möglichkeit noch mal nach Kanada zu gehen oder vielleicht irgendwo anders hin. Ich muss noch ein paar Nächte drüber schlafen. 

So jetzt zum Outfit. Es ist persönlich bis jetzt hin mein Lieblingsoutfit. Das liegt zum einen daran, dass die Shorts von mir selbst gestaltet wurde und daran dass das Outfit so bequem und luftig ist. Die Shorts trage ich permanent. Durch mein Namensschild ist die Hose ein persönliches Stück geworden. Die Shorts ist Secondhand, aber genau das liebe ich daran, schließlich ist dann der Used-Effekt schon von alleine da. Es ist übrigens auch die erste Shorts von mir, die einen hohen Bund besitzt. Die Fransen und die heraushängenden Taschen sind genial. Und ich kann jedem empfehlen sich seine eigene Shorts zu designen. Die vorderen Patches lassen sich ganz einfach aufbügeln und das Namensschild muss aufgenäht werden, aber die 10-15 Minuten Zeit kann man sich ja mal nehmen, wenn man danach so eine coole Hose hat. Ich kann nicht aufhören zu schwärmen. haha. 

Wie gefällt euch das Outfit?


















Top: Asos

Secondhandshorts: Levi´s via Ebay

Smiley-Patch: Ebay

Rainbow-Patch: Ebay

Custommade-Name-Patch: Ebay

Shoes: Mustang

xoxo Holy